3D-Druck

Mit jedem Jahr hat der 3D-Druck den Weg für bessere wissenschaftliche Methoden und Innovationen geebnet. Einem Team an der britischen Newcastle University, unter der Leitung von Professor Che Connon gelang es, mithilfe eines 3D-Biodruckers Hornhäute herzustellen. Es stehen nicht immer Hornhäute für Patienten zur Verfügung, die eine Transplantation benötigen, aber mit dieser Entwicklung müssen sie möglicherweise bald nicht mehr auf gesunde Spender warten.

AKTUELLE ARTIKEL