Connect with us

Bergbau

Warum der Goldpreis immer neue Höchstpreise erzielt!

Seit Mitte des letzten Jahres ist der Goldpreis stetig angestiegen. Es gibt viele Gründe dafür, das Anleger immer mehr auf das krisensichere Gold ausweichen.

Published

on

Seit Mai letzten Jahres steigt der Preis für eine Unze Gold stetig und nähert sich immer mehr dem inflationsbereinigten Allzeithoch von 2300 USD. Experten rechnen feste damit, dass der Goldpreis nie mehr unter 1000 USD fällt.

In den letzten zehn Jahren stieg der Dollarpreis für ein Unze Gold um 450 Prozent an. Seit Mitte letzten Jahres ist der Goldpreis aber so stark angestiegen, das Experten über einen neuen „Gold Boom“ sprechen.   

Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Der amerikanische Präsident Donald Trump hat mit seiner Außenpolitik für viel Unruhe auf dem Finanzmarkt gesorgt. Zuerst hat er mit dem Handelskrieg mit China für Unruhe gesorgt, um dann zur Jahreswende für Spannungen mit dem Iran schockiert. 

Foto de David McBee en Pexels

Der amerikanische Präsident arbeitet aber auch konstant daran den US-Dollar abzuwerten, um die amerikanischen Produkte auf dem Weltmarkt attraktiver zu machen. Seit 2018 ist der Wert des USD von 1,24270 auf aktuell 1,10250 Euro gefallen. Der fallende Dollarpreis verunsichert den internationalen Handel und Unternehmen, die auf den Export angewiesen sind, sie müssen ihre langfristigen Geschäfte auf die Dauer absichern. Gold bietet sich durch den konstant ansteigenden Wert an.

Der Euro hat den USD noch nicht abgelöst

Auch wenn die Europäischen Union mit dem Euro eine Alternative zu dem USD aufzubauen versucht, werden doch noch immer die meisten Produkte auf dem internationalen Markt mit USD bezahlt. Seitdem die EU den Euro in 2002 eingeführt hat, sind die kombinierten Basisgeldmengen der amerikanischen und europäischen Zentralbanken von 1564 auf 6578 Milliarden USD angewachsen und sie steigen weiterhin jährlich um 15,2 Prozent an. Einfacher ausgedrückt, die Währungen unterliegen einer daraus resultierenden Inflation. Im Gegensatz zu den Fiat-Währungen ist Gold immer relativ knapp, der Goldbestand wächst jährlich nur um 1,5 Prozent an. 

Foto de Michael Steinberg en Pexels

Im Moment verursachen die politischen und wirtschaftlichen Unruhen instabile Märkte. Also kein Grund für Investoren in riskante Anlagen zu investieren und sich eingehender mit sicheren Investitionsmöglichkeiten zu beschäftigen.. Mit den neuesten Meldungen über die Verbreitung des Coronavirus und das Impeachment-Verfahren des amerikanischen Präsidenten, werden sich die Märkte in absehbarer Zeit auch nicht beruhigen. Jedes Mal, wenn neue Nachrichten über Kriegshandlungen veröffentlicht werden, wie kürzlich bei dem Raketenangriff der Iraner auf eine amerikanische Militärbasis, steigt der Goldpreis wieder mehr an. 

Aufgrund der politisch unstabilen politischen Lage in den USA haben einige Länder beschlossen, ihre Währung unabhängiger vom USD zu machen. Die Notenbanken in Russland, China und der Türkei haben im Vorjahr ihre Goldreserven aufgestockt. Insgesamt wurden von den Notenbanken im letzten Jahr 600 Tonnen Gold gekauft. 

Gold und sichere Anlagemöglichkeiten

Aus diesem Grund investieren viele Anleger in Gold. Ein Edelmetall, das nur in begrenzten Mengen verfügbar ist und aufgrund seiner besonderen Eigenschaften in der Industrie und für die Schmuckherstellung benötigt wird. Das Edelmetall ist als Krisenwährung bekannt und bestätigt diesen Status in den vergangenen Monaten immer wieder. 

Die Unsicherheit der Anleger zeigt sich nicht nur in den steigenden Goldpreisen. Industrienahe Unternehmen, wie zum Beispiel Minenunternehmen, erleben einen ähnlichen Boom. Anleger suchen nach Möglichkeiten den steigenden Goldpreis mit attraktiven Aktien zu kombinieren. Minenunternehmen bieten Anlegern die Möglichkeit von aktuellen Goldboom zu profitieren und die Rendite mit einem natürlichen Hebel zu kombinieren. Besonders interessant sind dann Minenunternehmen, die ihre Einsatzgebiete und Geschäftsmöglichkeiten breit streuen. 

Cover Foto: Foto de Michael Steinberg en Pexels

Haftungsausschluss

Dieser Beitrag wurde von einem Drittanbieter verfasst und spiegelt nicht die Meinung von Born2Invest, seiner Geschäftsleitung oder seiner Mitarbeiter wider. Bitte lesen Sie unseren Haftungsausschluss für weitere Informationen. 

Diese Funktion kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen werden im Allgemeinen durch die Wörter “glauben”, “projektieren”, “schätzen”, “werden”, “planen ” und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, einschließlich der in den folgenden Warnhinweisen und an anderer Stelle in diesem Artikel und auf dieser Website beschriebenen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht sein mag, dass seine Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, können die tatsächlichen Ergebnisse, die das Unternehmen möglicherweise erzielt, wesentlich von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, die die Ansichten des Managements des Unternehmens nur zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung widerspiegeln. Lesen Sie außerdem unbedingt diese wichtigen Informationen.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Aktuell

Finanzmärkte4 hours ago

Morgan Stanley kauft Online-Broker E-Trade für 13 Mrd. USD

Morgan Stanley kauft den Online-Broker E-Trade Financial für 13 Mrd. USD im Rahmen des größten Bankgeschäfts seit der Finanzkrise 2008. Die Übernahme bestätigt...

Business9 hours ago

E-Krone -Schweden testet als erste Zentralbank eine digitale Währung

Die schwedische Zentralbank startet einen Testlauf mit einer elektronischen Währung. Die E-Krone soll per Smartphone gesteuert werden.

Business12 hours ago

Volkswagen zeigt innovative Mobilitätslösung für den ländlichen Raum

Pressmitteilung von: VolkswagenVolkswagen präsentiert ein neues Konzept für E-Mobilität, das als Gemeinschaftsprojekt von Volkswagen Group Innovation und der Volkswagen Group...

Business12 hours ago

Hamburg sucht digitale Champions

Pressmitteilung von: Deutsche TelekomMittelständler können sich bis zum 31. März für den Digital Champions Award bewerben. Die Verleihung erfolgt am...

Business12 hours ago

Merck – Allergopharma

Pressmitteilung von: Merck 19 Feb 2020 | Darmstadt, Deutschland Darmstadt, Deutschland, 19. Februar 2020 – Merck, ein führendes Wissenschafts- und...

Business12 hours ago

Ordentliche Hauptversammlung der Infineon Technologies AG

Pressmitteilung von: InfineonOrdentliche Hauptversammlung der Infineon Technologies AG Donnerstag, 20. Februar 2020, Beginn 10.00 Uhr Internationales Congress Center München (ICM)...

Business12 hours ago

BASF Vorankündigung

Pressmitteilung von: BASFAm Freitag, 28. Februar 2020, findet in Ludwigshafen die Bilanzpressekonferenz der BASF SE statt. Ab 10:30 Uhr (MEZ) werden Vorstandsvorsitzender...

Business12 hours ago

Bayer verleiht PHILOS-Preis an Wegbegleiter von Menschen mit Hämophilie

Pressmitteilung von: Bayer AGPlatz 1 und 10.000 Euro für die internetbasierte Entscheidungshilfe „Haem-o-mat“ zur Auswahl der geeigneten Freizeitsportarten   /...

Business12 hours ago

Infineon wird ein CO2-neutrales Unternehmen

Pressmitteilung von: InfineonMünchen – 20. Februar 2020 – Die Infineon Technologies AG wird bis zum Jahr 2030 CO 2-neutral. Die...

Business12 hours ago

Henkel Webinar-Reihe 2020: Kreislaufwirtschaft im Fokus

Pressmitteilung von: nicht vorhandenOnline-Seminare zu sicheren Lebensmittelverpackungen und Nachhaltigkeit Henkel Webinar-Reihe 2020: Kreislaufwirtschaft im Fokus Branchenübergreifend sehen sich Unternehmen mit...

Beliebte Artikel