Connect with us

Crowdfunding

Der neueste Crowdfunding-Trend – Immobilien

Der weltweite Crowdfunding-Markt wird auf 89,72 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 geschätzt. Vom ersten erfolgreichen Crowdfunding im Jahr 1997 bis zur ersten Crowdfunding-Plattform, die ArtistShare im Jahr 2000 entwickelt hat, hat Crowdfunding viele Branchen auf verschiedenen Ebenen durcheinander gebracht. CrowdStreet revolutioniert jetzt über seine Plattform das Crowdfunding und die Immobilieninvestitionen.

Published

on

Heute gibt es viele Crowdfunding-Plattformen, von denen die beliebtesten Kickstarter und Indiegogo sind. Von Geldern, die für Filme, Spiele, Start-ups und Erfindungen gesammelt werden, ist das Crowdfunding inzwischen dazu gekommen, eine andere Branche zu stören – die Immobilien.

Der globale Crowdfunding-Markt wird von 2018 bis 2022 auf 89,72 Milliarden US-Dollar geschätzt. Von dem ersten erfolgreichen Crowdfunding im Jahr 1997 bis hin zur Entstehung der ersten dedizierten Crowdfunding-Plattform ArtistShare im Jahr 2000, hat Crowdfunding tatsächlich viele Branchen auf verschiedenen Ebenen verändert.

Das Crowdfunding von Immobilien ist derzeit eine einzigartige Methode in CrowdStreet. Ein Anbieter von Online-Investitionsangeboten, Technologien und Dienstleistungen für gewerbliche Immobilien in den Vereinigten Staaten.

Früh im Spiel

CrowdStreet wurde 2014 gegründet und arbeitet ähnlich wie Indiegogo. Erreicht eine Immobiliengesellschaft ihre Zielfinanzierung nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit, genauer gesagt 45 Tage, kann das Unternehmen das, was es über die Plattform aufgenommen hat, behalten.

Die Plattform hat bei Unternehmen und Investoren gleichermaßen an Bedeutung gewonnen, da sie eine geringere Mindestinvestition von etwa 25.000 bis 50.000 US-Dollar für Projekte mit einer durchschnittlichen Gesamtkapitalisierung von 35 Millionen US-Dollar erfordert. Im Vergleich dazu liegen die traditionellen Investitionen für Immobilienprojekte bei etwa 5 bis 15 Millionen Dollar.

Ein strategischer Fokus

Immobilien Finanzierung durch Crowdfunding
CrowdStreet betreut auf der Plattform mehr als 112.000 Investoren und 275 Betreiber und Entwickler von gewerblichen Immobilien. (Foto von EinzahlungFotos)

Derzeit bemüht sich CrowdStreet mit Nachdruck darum, Geschäfte für die so genannten „18-Stunden-Städte“ zu sammeln. Diese Städte sind relativ kleiner in ihrer Größe, verfügen aber über ein Marktpotenzial, das mit den größeren „24-Stunden-Städte“ vergleichbar ist.

Zu den 18-stündigen Städten gehören Columbus, Portland, Dallas, San Antonio, Denver, Nashville und Salt Lake City. Zu den 24-Stunden-Städten gehören dagegen New York, Los Angeles, San Francisco, Boston und Washington D.C.

Während die 24-Stunden-Städte in der Regel die Aufmerksamkeit der Medien und der langjährigen Fachleute auf sich ziehen, werden die 18-Stunden-Städte bei Millenials und jüngeren Demographen, die gerade erst ihre Karriere beginnen, immer beliebter. Damit sind letztere auch ein Magnet für aufstrebende Unternehmen, Dienstleistungen und Unternehmen geworden, die die Millenials, die heute den größten Teil des Marktes ausmachen, erschließen wollen. Damit haben die 18-Stunden-Städte auch für viele der Immobilieninvestoren eine schnellere Turnaround-Zeit für die Rendite der Investitionen geschaffen.

CrowdStreet betreut auf der Plattform mehr als 112.000 Investoren und 275 Betreiber und Entwickler von Gewerbeimmobilien. Dies hat sich für das Unternehmen als profitabel erwiesen, da es gerade die 500-Millionen-Dollar-Marke für Online-Investitionen überschritten hat, wie das Unternehmen im März berichtete. Sie erreichte auch eine Rekordzahl neuer Privatanleger, die im Quartal mehr als 75 Millionen Dollar investierten.

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 verfügt CrowdStreet heute über einen Immobilienwert von rund 11,9 Milliarden US-Dollar, der über die Plattform abgewickelt wird. Ein Sponsor brachte in nur einer Stunde einen Rekord von mehr als 4 Millionen Dollar an Angeboten ein.

Sollten Sie am Crowdfunding von Immobilien teilnehmen?

Das Crowdfunding von Immobilien hat den Prozess sowohl für die Investoren, als auch für die Unternehmen komfortabel gemacht. Die Plattform ermöglicht es den Marktteilnehmern, direkt in die spezifischen Immobilien ihrer Wahl zu investieren. Niemand muss mehr von einem Ort zum anderen reisen, um sich nur noch die gewünschten Objekte anzusehen.

Am wichtigsten ist, dass das Crowdfunding von Immobilien es Einzelpersonen ermöglicht, in Immobilien zu investieren und mit diesen Investitionen Geld zu verdienen, auch ohne die Immobilien selbst kaufen zu müssen. Stattdessen helfen Menschen denen, die Geld für ihre Unternehmungen brauchen und anschließend verdienen, wenn es tatsächlich einen Verkauf gibt.

(Cover Bild von DepositPhotos)

Der Beitrag The latest crowdfunding trens is in real estate, erschien zuerst auf Born2Invest.

Alessandra Miguel-Descalso is a business journalist, travel writer and internet entrepreneur based in Manila, Philippines. She writes business and lifestyle stories for Born2Invest.

Aktuell

Business3 Tagen ago

Schwarmgedächtnis in Zeiten der Corona Pandemie

Das Schwarmgedächtnis – das Corona Virus wird die Welt neu ordnen. Die Pandemie wird die Art wie wir arbeiten, denken,...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Mit CommerzbankHilft.de trotz geschlossener Geschäfte Umsätze generieren

Pressmitteilung von: Commerzbank AG 02. April 2020 Mit CommerzbankHilft.de trotz geschlossener Geschäfte Umsätze generieren Online-Plattform sichert Unternehmen wichtige Liquidität Mit...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Henkel spendet rund 50.000 Liter Desinfektionsmittel

Pressmitteilung von: HenkelEngpass von Desinfektionsmitteln begegnen Henkel spendet rund 50.000 Liter Desinfektionsmittel Im Rahmen seines globalen Solidaritätsprogramms im Kampf gegen...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Robbie-Williams-Konzert in Bonn wird verschoben

Pressmitteilung von: Deutsche TelekomDas Konzert von Robbie Williams am 18. Mai 2020 auf der Hofgartenwiese in Bonn wird aufgrund des...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

CrossFit: Das vielseitigste Workout der Welt trifft auf Allround-Performance

Pressmitteilung von: VolkswagenVolkswagen R hat nun eine Markenbotschafterin: Die Weltklasse-Athletin Sara Sigmundsdottir vertritt die sportliche Marke von Volkswagen weltweit. Der...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Trotz Fehlern weiterfahren: Wie fahrerlose Shuttle-Fahrzeuge sicher von A nach B kommen

Pressmitteilung von: Robert Bosch GmbHProjekt 3F stellt Ergebnisse für automatisiertes Fahren im Niedergeschwindigkeitsbereich vor   Renningen – Besucher von der...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Lufthansa Group verlängert Rückkehrer-Flugplan bis 3. Mai

Pressmitteilung von: Lufthansa Lufthansa hat heute aufgrund der weiterhin bestehenden Reisebeschränkungen entschieden, ihren Rückkehrer-Flugplan, der ursprünglich bis zum 19. April...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Magenta SmartHome für Einsteiger – kostenlos und umfangreich

Pressmitteilung von: Deutsche TelekomDie Deutsche Telekom bietet jetzt noch mehr Leistung – und das kostenlos. Magenta SmartHome ist ohne Gebühren...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Kassamarkt-Umsatzstatistik für März

Pressmitteilung von: Deutsche BörseAn den Kassamärkten der Deutschen Börse wurde im März ein Handelsvolumen von 300,7 Mrd. Euro erzielt (Vorjahr:...

Pressemitteilungen4 Tagen ago

Volkswagen verlängert Produktionspause

Pressmitteilung von: VolkswagenDie Marke Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) und die Volkswagen Konzern Komponente verlängern die Produktionsunterbrechung in den deutschen...

Beliebte Artikel